Wiener Meisterschaft Einzel Damen und Herren Plus 8.3.2020

Oder: Warmup für die Staatsmeisterschaft in einer Woche
Oder: Wie man sich selbst ein schönes Geburtstagsgeschenk macht

20 Damen und 28 Herren nahmen das Semifinale für die Wr. Meisterschaft Damen und Herren Einzel auf sich, 6 Spiele, dann wieder auf 0 gestellt, und die jeweils besten 6 spielten sich den Wiener Titel in einem Round Robin (5 Spiele, gespielte Pins + 20 Siegpunkte) aus.

weiterlesen

Trios Wr. Liga Damen und Herren, Landesliga 2 Herren 5. Runde 1.3.2020 Plus und Cumberland

Wiener Liga Herren: Mit 10 bzw. 12 Punkten konnten Etoile 1 und 2 in der Cumberland zu den beiden führenden Trios von KSV Wr. Netze / Unistahl 1 (neue Nummer 1) und 2 aufschließen, sodass dieses Quartett mit 46, 44, 42 und 40 Punkten in die letzte Runde am 19.4.2020 gehen wird. Ligaschnitt 5. Runde          202,94; gesamt 202,21.

weiterlesen

Wiener Liga Teams Damen und Herren, Landesliga 2 Herren 5. Runde Plus und Cumberland 23.2.2020

Wiener Liga Herren Cumberland: Solo für Unistahl 1 – die Recken um Alex Rauscher lieferten als einziges Team eine Serie mit über 200 Schnitt (5297), dazu mit 1194:1006 (vs Stadlau im 5. Spiel) und 1101:988 (vs Etoile) die klar besten Einzelspiele. Ligaschnitt in der 5. Runde 192,4, gesamt 198,5. In der Tabelle überholt Phoenix Future-BTA und ist jetzt auf Rang 7.

weiterlesen

Teams 4. Runde 19.1.2020

Wiener Liga Herren Plus: Schnitt 196,5; Gesamtschnitt 200.

Die besten Spieler (1100+): Roman Fürbacher, KSV Wr. Netze / Unistahl 1 (1188, 266 2. Spiel), Erich Binder, Etoile (1154, 267 4. Spiel), Alex Rauscher, KSV Wr. Netze / Unistahl 1 (1129, 258 1., 276 5. Spiel), Martin Liftenegger, Tyrolia (1119, 254 2. Spiel), Walter Gonaus, KSV Wr. Netze / Unistahl 2 (1118).

weiterlesen