Walter Terc

Tief betroffen nahmen gestern Dienstag, 17.10.2017, Familie, Freunde und Bowlingkollegen Abschied von Walter Terc, der vor 14 Tagen nach kurzer schwerer Krankheit verstorben war. Walter war über Jahrzehnte Fixpunkt u.a. bei Bewerben des Landesverbands, des ÖSKB und der Betriebsliga. Was ihn kennzeichnete, waren seine kollegiale Art und sein permanenter Wille, sich in seinem Lieblingssport auch nach tausenden von Spielen zu verbessern. Ganz besonders aber kümmerte er sich mit Tipps und Tricks um seine Kollegen und v.a. auch um all jene, die in der Bowlingschule dazu lernen oder unseren Sport neu kennenlernen wollten. Der BC Unistahl, dem er viele Jahre als Spieler angehörte, wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren. RIP!

 

Trios 2. Runde Wiener Liga Damen und Herren sowie Herren 1. Klasse 8.10.2017 Plushalle

War die erste Runde vor 4 Wochen noch ein erstes Abtasten nach der langen Sommerpause, ging es in der 2. Runde in der Plushalle zur Sache (Oktoberfest und Wiener Wiesn sind jetzt auch vorbei, daher volle Konzentration auf das Wichtigste im Bowlerleben wieder möglich …), und in der Wiener Liga Herren sowie 1. Klasse Herren gibt es schon so einige Tendenzen:

weiterlesen

Tag des Sports 2017 – 23.9.2017 – Prater-Gelände

Am kommenden Samstag, 23. September, findet wieder der traditionelle Tag des Sports statt.
Am gesamten Prater-Gelände zwischen Spenadlwiese und Lusthaus ist am Tag des Sports Action angesagt.
Auch der ÖSKB ist wieder vor Ort vertreten, und es gibt traditionellerweise eine kleine Bowlingbahn zum Schnuppern. Für alle, die nicht lange suchen, aber unsere VertreterInnen vor Ort besuchen wollen, der Lageplan.
Und Bowling ist unter 46 zu finden!

Harte Währung – oder: 1. Runde Teams Wiener Meisterschaft 17.9.2017

Die Vorgeplänkel sind nun vorbei – die erste Runde Teams (Herren Wr. Liga, 2. Landesliga, 1. Klasse, Damen Wr. Liga) absolvierten in der Plus (Herren) und in der Cumberland (Damen) den ersten Durchgang zu den Wr. Meisterschaften Teams. Und den ersten Rekord der Saison in diesen Ligen gab es auch gleich – Roman Fürbacher, KSV Wr. Netze / Unistahl 1, zauberte im vierten Spiel des Tages der Wiener Liga Herren 300 auf die Bahnen der Plushalle, in concreto auf 11 / 12.

weiterlesen

Nach der internationalen Kost Mitte August …

… ist es Zeit, wieder an den heimischen Herd zurückzukehren!

Zum achten Mal veranstaltete Strike & Spare das 5er-Sommerturnier in der Plushalle, und 12 Mannschaften fanden bei hochsommerlichem Wetter den Weg in die klimatisierte Halle, nicht nur, um ihren Kugeln nach der Sommerpause wieder „Hallo“ zu sagen, sondern sich auch gleich mit anderen sportlich zu messen. Am Ende gewann Strike & Spare nach mehrjähriger Pause dieses Turnier, in der Besetzung Hans Had, Christian Provaznik, Christoph Rohrmoser, Günther Schroll und special guest Manfred Panzenböck, frisch zurück von der Senioren-WM in München.

Der Bericht