Rangliste Mix-Doppel 2. Durchgang 11.5.2019

Vier Gruppen nahmen den Bewerb in Angriff, immerhin gibt es pro Gruppe drei MedaillengewinnerInnen (dank Doppel sind es ja jeweils 6), und die besten 26 Mix-Doppel dürfen dann am Donnerstag, 30. Mai (Christi Himmelfahrt), im KO-Finale mitmachen. Große Chancen für alle Beteiligten, beim Finale dabei zu sein, und in einem best-of-three-Finale (kurz: zwei gewonnene Spiele) ist ja fast alles möglich.

Starke Leistungen schon im ersten Durchgang, wobei v.a. die 1416 von Ivonne Gross, KSV Wr. Netze / Unistahl, in der Cumberland hervorzuheben sind. Mangels vorliegender endgültiger Ergebnisse aus anderen Klassen müssen wir uns hier auf die A-Klasse beschränken; es wurde zum Teil im ersten Durchgang in der Cumberland und im zweiten in der Plus und vice versa gespielt; die Ergebnisse waren entsprechend unterschiedlich.

Ergebnisse 1. Runde RL A bis D

Jetzt einmal die vorläufige Reihung der RL A nach 2 Durchgängen sowie die Spielzettel der Top 11 Mix-Doppel aus dem 2. Durchgang (Plus und Cumberland gemischt).